Keolis und die eurobahn

Keolis Deutschland: Über 1.000 km beste Verbindung. (Streckennetz ab 10. Dezember 2017)

In Deutschland ist Keolis seit dem Jahr 1999 aktiv und nahm unter dem Markennamen „eurobahn" im Jahr 2000 mit dem den Linien RB 71 und RB 73 in Ostwestfalen-Lippe den ersten Betrieb auf.

Heute ist Keolis Deutschland der größte private Anbieter im öffentlichen Schienenpersonennahverkehr in Nordrhein-Westfalen.
Standorte: Düsseldorf (Zentrale), Hamm, Bielefeld

Ostwestfalen-Lippe Netz
(OWL)
Hellwegnetz
(HWN)
Maas-Rhein-Lippe-Netz
(MRLN)
Teutoburger-Wald-Netz
(TWN)
S-Bahn Rhein-Ruhr
(SBRR)
BetriebRB71, RB73 (seit 2000)
RB67, RE82 (seit 2013,
alle vier Linien bis 2025)
RB50,RB59, RB69,RB89 (seit 2008,
Vertragsverl. 2018 bis 2030)
RE 3, RE13 (seit 2009 bis 2025)RB 61, RB 65, RB 66, RB 72, RE 78 (ab 2017 bis 2032)S1, S4 (ab 2019 bis 2031)
Volumen2,2 Mio. Zug-km / Jahr5,5 Mio. Zug-km / Jahr3,3 Mio. Zug-km / Jahr5,3 Mio. Zug-km / Jahr4,9 Mio. Zug-km / Jahr
Fahrzeuge21 Talent (3-Teiler)25 Flirt (4-Teiler)18 FLIRT (14x 5-Teiler und 4x 4-Teiler)19 FLIRT1 (14x 3-Teiler und 5x 5-Teiler), 8 FLIRT³ (5-Teiler)42 ET BR 422 (DB Regio)
Netz- / FahrpläneNetz- / FahrpläneNetz- / Fahrpläne

Die Keolis Gruppe – Mobilität weltweit

Mit über 60 000 Mitarbeitern in sechzehn Ländern gehört Keolis International zu den bedeutendsten Anbietern von Mobilitätsdienstleistungen. Drei Milliarden Menschen reisen jährlich in Fahrzeugen der Keolis-Gruppe – in Eisenbahnzügen, in U- und Straßenbahnen, in Stadt- und Regionalbussen.

Besonders stark vertreten ist Keolis im Heimatmarkt Frankreich. Hier agiert Keolis als größter Anbieter von öffentlichem Personennahverkehr und betreibt 88 Stadtverkehrsnetze. Mit der Fusion von Keolis und Effia – dem drittgrößten Betreiber von Parkhäusern in Frankreich – im Jahr 2010, wurde die Position als vollintegrierter Verkehrsdienstleister weiter ausgebaut.

  • Vertreten in 16 Ländern
    (Australien, Belgien, China, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Kanada, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Schweden, Portugal, Vereinigte Arabische Emirate, USA)

  • 60.000 Mitarbeiter
  • 3,0 Mrd. Fahrgäste jährlich
  • 5,6 Mrd. Euro Umsatz

Weltmarktführer für Straßenbahnbetrieb und automatische Metro

240 km

Metro-Linien
(140 km führerlos)

660 km

Straßenbahnlinien

5.800 km

Eisenbahn-Linien

23.000

Stadt- und Reisebusse

Chancengleichheit

Keolis ist der erste Anbieter von öffentlichen Verkehrsdienstleistungen,der den GEEIS (Gender Equality European / International Standard) erhalten hat. Der GEEIS bestätigt Keolis in allen organisatorischen Prozessen die Chancengleichheit von Frauen und Männern.